#F(r)eier.Abend

Wir laden herzlich ein zu vier Themenabenden mit unserem Vikar Johannes Nett.
In der ersten Reihe sollen verschiedene Aspekte zum Thema „Arbeit“ beleuchtet werden.

30.09. Männerarbeit, Frauenarbeit: Rolle und Identität
07.10. Solidarität: Wie sozial ist die Arbeit?
14.10. Hauptamt, Ehrenamt: Machen, was man will.
21.10. Frei. Nach der Arbeit

Arbeit prägt den Alltag. Sie hat einen hohen Stellenwert. Arbeit braucht Zeit. Manchmal frisst die Arbeit die Zeit ganz auf. Wir machen uns Arbeit. Auch Menschen, die keiner Erwerbsarbeit nachgehen, arbeiten. Arbeit definiert den Menschen. Arbeit gibt Sinn, zugleich suchen wir Sinn neben oder in der Arbeit. Martin Luther hat für sich entdeckt, dass Arbeit Gottesdienst ist. Die Arbeit dient dem Nächsten und damit Gott. Wo kommt Gott in unserem Arbeitsalltag vor?

Mittwochs von 19.30 bis 21.00 Uhr
Clubräume der Emmaus-Kirche
Borsigallee 23
53125 Bonn

Informationen:
Vikar Johannes Nett,
Tel. 0176 56 73 29 10
johannes.nett@ekir.de

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 15. September 2020

Keine Kommentare zum Thema