Brüser Berger Konzerte in E

E wie

  • Emmaus-Kirche, die ihre Räume für schöne Erlebnisse und gutes Zusammenleben öffnet. Die Kombination aus Architektur, Akustik, warmer intimer Atmosphäre und Musik  begeistern Musiker und Zuhörer  gleichermaßen.
  • Emotion  die Musik soll berühren, überraschen, erregen, beglücken, …
  • Esprit:  Musik entsteht aus Energie, versprüht Energie, gibt Energie, setzt  in Bewegung, es steht für Intensität, Vitalität und Kreativität
  • Experiment: wir wagen musikalische Experimente, öffnen uns für Neues,   riskieren Ungewohntes, erweitern Grenzen, bieten Besonderes.
  • Erquickung: die Konzerte sollen zur Lebensqualität beitragen, durch Glanz oder Zartheit das Innere in uns „stimmen“

Die „Brüser Berger Konzerte in E“ gibt es seit Frühjahr 2013. In dieser Zeit hat sich diese Konzertreihe in der Emmaus-Kirche in der Bonner Musikszene als Geheimtipp etabliert und ist für viele treue Besucher kaum noch aus dem Gemeindeleben wegzudenken. Verantwortlich für die Organisation und Durchführung dieser Konzerte ist der Arbeitskreis „Klang-Kultur in Emmaus“.

Link zum Terminkalender

Musikflyer 2. Halbjahr 2019